OPER

"Sipuro Shel Ha'tav Sol" (Die Geschichte der Note G) - Kammeroper (2008)

Sipuro Shel Ha'tav Sol (Die Geschichte der Note G) - 2008
Kammeroper in Hebräisch

Komponist: Shaul Bustan
Text: Shahar Gabay

Orchestrierung: 3 Sopranistinnen, Schauspieler, gemischter Chor, Flöte, Klarinette, Bassklarinette, Schlagzeug, Gitarre und Streicher. Dauer. 80 min.

Spielte 10 mal von 2008 bis 2010 in das Khan Theatre Jerusalem, Ein Hod Maestro Festival , und in Zlilim Bamidbar Musik Festival Sde boker.

Die Geschichte von Sol (die Note G), der eine lange Reise unternimmt, um aus seiner langweiligen Routine herauszukommen. Auf seiner Reise begegnet er einer ganzen Welt verschiedener bunter Charaktere und entdeckt den wahren Grund für seine Reise, die zu einem etwas anderen Ende führt ...
Besonders für Kinder, aber nicht nur. (Ab 5 Jahren)